Architekten und Innenarchitekten
10 / 30

Sanierung Wohnhaus

Süßmilchstr. 28a-e, Bischofswerda

Büro für Architektur Bernd Thomas
Büro für Architektur Bernd Thomas Büro für Architektur Bernd Thomas Büro für Architektur Bernd Thomas Büro für Architektur Bernd Thomas
Bild Bild Bild Bild
Bauherr
Wohnungswirtschaft und Bau GmbH Bischofswerda

Fertigstellung
2012

Unsere Leistungen
• Leistungsphasen 5 - 8
• Energetische Sanierung der Gebäudehülle zu
  KFW-Effizienzhaus 85
• Sanierung von 10 Leerwohnungen

Flächen
• 50 Wohneinheiten
• 6 Geschosse
• Bruttorauminhalt: ca 11.000m³

Über das Projekt
Das fünfgeschossige Gebäude Süßmilchstraße Nr. 28 a-e stammt aus dem Jahr 1983. Es besitzt 50 Zwei-, Drei- und Vierraumwohnungen, die auf fünf Hauseingänge verteilt sind. Die Außenwände bestanden vor der Sanierung aus 36,5 cm starken, beidseitig verputztem Ziegelmauerwerk. Die Zwischendecken sind aus Stahlbeton. Von Mai bis Oktober 2012 führte die WuB GmbH eine umfassende energetische Sanierung durch. Dabei erhielt das Gebäude eine Fassaden-, sowie Dachdeckendämmung und neue Fenster. Des Weiteren wurde das Dach vollständig erneuert. Durch den Einbau einer Trockendeckung mit Unterspannbahn entstand ein sauberer Bodenraum, in dem die Mieter nun wieder ihre Wäsche trocknen können. Zehn Wohnungen, die zum Umbauzeitpunkt leer standen, wurden ebenfalls saniert.